Familienmanager

Eltern wollen, dass ihre Kinder ihre Geräte zur Unterhaltung und zum Lernen verwenden. Dies zu ermöglichen und sie gleichzeitig vor den mit dieser Technologie verknüpften Bedrohungen zu schützen, stellt einen schwierigen aber notwendigen Aspekt der modernen Kindererziehung dar.

F‑Secure hat den Familienmanager entwickelt, um Ihnen dabei zu helfen. Es handelt sich dabei um eine Funktion in F‑Secure SAFE und TOTAL, die es Eltern ermöglicht, über ihr F-Secure-Konto eine sichere Onlineumgebung für ihre Kinder einzurichten. Die folgenden Funktionen sind enthalten:

Zeitbeschränkung

Zeitlimits erlauben es Eltern, zu entscheiden, wann es für ihre Kinder an der Zeit ist, das Gerät wegzulegen. Zum Beispiel können das Internet und ausgewählte Apps unter der Woche ab 20 Uhr und an Freitagen und Samstagen ab 22 Uhr gesperrt werden.

App-Steuerung

Mit der App-Steuerung können Eltern sehen, welche Apps ihre Kinder installiert haben, und entscheiden, ob diese gesperrt, zugelassen oder ihre Nutzung zeitlich beschränkt wird.

Blockieren von Inhalten

Durch das Blockieren von Inhalten können Eltern entscheiden, welche Inhalte dem Alter ihre Kinder angemessen sind.

Finder

Mit dem Finder können Eltern die Geräte ihrer Kinder lokalisieren und ihre Aufenthaltsorte auf einer Karte anzeigen lassen. Diese Funktion ist auch nützlich, wenn sich Kinder auf dem Heimweg verlaufen haben!

Unser wichtigster Rat für Eltern, die den Familienmanager verwenden, lautet: Legen Sie die Regeln im Familienmanager gemeinsam mit Ihrem Kind fest, und bereiten Sie es darauf vor, selbst die Kontrolle über seine Online-Aktivitäten zu übernehmen. Früher oder später muss es das ohnehin.

Mehr Info zu F‑Secure SAFE