F-Secure tritt dem Deutschen Fraud Forum (DFF) bei

München - 26. Oktober 2021: Der finnische Cybersicherheitsanbieter F-Secure ist dem Deutschen Fraud Forum (DFF) beigetreten, um gemeinsam mit anderen Vertretern der Telekommunikationsbranche gegen Telekommunikationsmissbrauch vorzugehen. Der stetige Anstieg krimineller Aktivitäten rund um Dienste und Angebote der Telekommunikationsanbieter stellt auch diese Branche vor große Aufgaben. Seit seiner Gründung 1998 arbeitet das DFF gemeinsam mit seinen Partnern in Behörden und in der Industrie, dieser Bedrohung gemeinsam entgegenzutreten.

Als assoziiertes Mitglied im DFF sieht sich F-Secure in der Verantwortung am Austausch von Erfahrungen und Informationen zur Bekämpfung von sicherheitskritischen Themen mitzuwirken und die Erarbeitung von präventiven und reaktiven Maßnahmen bei Missbrauch zu unterstützen. Darüber hinaus besteht die Rolle von F-Secure darin, eine Reduktion der durch Missbrauch verursachten Forderungsausfälle durch Kooperation der Betroffenen zu fördern, aber auch anbieterübergreifende Betrugsszenarien entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zu erkennen.

„F-Secure ist stolz Mitglied im Deutschen Fraud Forum sein zu können, um seine langjährigen Erfahrungen bei der Bekämpfung und Verhinderung von Internetbetrug einzubringen“, sagt Thomas Fischer, Director Operator Sales bei F-Secure. „Dies bezieht sich sowohl auf den individuellen Schutz der Endgeräte des Verbrauchers wie PC, MAC aber auch mobile Geräte, als auch Hilfe bei der Sicherheit des Einzelnen in Bezug auf seine digitale Identität.

F-Secure bildet im Rahmen seiner Mitgliedschaft Schnittstellen zu Behörden, der Industrie sowie Fachforen und unterstützt bei der generellen Förderung des Problembewusstseins, um den Austausch den dort repräsentierten Unternehmen und Parteien zu sicherheitsrelevanten Themen zu ermöglichen.

Auf der 22. Jahrestagung des DFF am 9. und 10. November 2021 in Düsseldorf wird Rüdiger Trost, Sicherheitsexperte bei F-Secure, zum Thema Identitätsdiebstahl referieren und einen Fall einer Betroffenen schildern, welche weitreichenden Folgen der Diebstahl hatte und wie es hätte verhindert werden können.

Weitere Informationen unter https://deutschesfraudforum.de/

 

Über F-Secure

F-Secure lebt Cyber Security wie kein Anderer. Seit drei Jahrzehnten treibt F-Secure Innovationen in der Cybersicherheit voran und schützt zehntausende von Unternehmen und Millionen von Menschen weltweit. Mit unübertroffener Erfahrung in Endpoint Protection sowie Erkennung und Reaktion, schützt F-Secure Unternehmen und Verbraucher vor Online-Bedrohungen jeglicher Art – von fortschrittlichen Cyberangriffen und Verletzung der Datensicherheit bis hin zu Infektionen mit Ransomware-Trojanern.

F-Secures anspruchsvolle Technik vereint die Stärken von Maschine mit dem menschlichen Know-how des weltweit anerkannten Sicherheitslabors für den einzigartigen Ansatz genannt Live Security. Darüber hinaus beteiligten sich F-Secure und ihre Sicherheitsexperten an mehr europäischen Cyber-Crime Untersuchungen als jede andere Firma. Die F-Secure Produkte und Services werden weltweit von über 200 Telekommunikationsunternehmen und Internetbetreibern sowie tausenden von Händlern angeboten.

F-Secure wurde 1988 gegründet und ist börsennotiert an der NASDAQ OMX Helsinki Ltd.

f-secure.de | twitter.com/fsecure | linkedin.com/f-secure

ÜBER DFF

Betreiber öffentlicher Telekommunikationsnetze und Anbieter von Telekommunikationsdienstleistungen für die Öffentlichkeit sehen sich hohem Druck durch Missbrauch bei der Nutzung ihrer Telekommunikationsnetze und -dienstleistungen ausgesetzt.

Um dieser Situation mit einem gemeinsamen Ansatz besser entgegentreten zu können, wurde das Deutsche Fraud Forum (DFF) als gemeinsame Plattform der Telekommunikationsunternehmen gegen Telekommunikatonsmissbrauch gegründet.

Das Deutsche Fraud Forum ist eine freiwillige, unabhängige und nicht kommerzielle Interessengemeinschaft von Telekommunikationsunternehmen im deutschsprachigen Raum.

Kontakt für die Presse

Berk Kutsal

PR Manager, DACH

+49 89 787 467 0
presse-de@f-secure.com

Presseverteiler

Aktuelle News per E-Mail? Tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein

Wir verarbeiten die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie für Unternehmen.

Pressearchiv

Veröffentlichungsjahr

Alle Pressemitteilungen nach Jahren sortiert

Themenwelt

Alle Pressemitteilungen nach Themen sortiert