F-Secure Elements Vulnerability Management

Diese Lösung hieß früher F-Secure Radar

F-Secure Elements Vulnerability Management

Härten Sie Ihre Angriffsfläche

Scannen und Verwalten von Schwachstellen in Ihrem Netzwerk

Angreifern genügt ein einziges Einfallstor in Ihr System – lassen Sie ihnen keines.

Erhalten Sie einen risikobasierten Überblick über Ihre gesamte Angriffsfläche – vom Netzwerk über die Software bis hin zu Web-Apps – damit Sie bekannte, unbekannte und potenzielle Schwachstellen finden, priorisieren und beheben können, bevor sie ausgenutzt werden.

Vulnerability Management ist ein einfach einzurichtender, cloudbasierter Schwachstellenscanner, der Ihr Netzwerk, Ihre Ressourcen, das Deep Web und die Compliance abdeckt. Er meldet automatisch Aktivitäten wie Markenmissbrauch, Betrug durch Dritte und Phishing-Websites. Verwalten Sie F-Secure Elements Vulnerability Management über die Cloud, oder nutzen Sie es als vollständig ausgelagerten verwalteten Service von einem unserer zertifizierten Partner.

F-Secure Elements Vulnerability Management ist Teil von F-Secure Elements, einer einzigen Plattform, die alles von der Schwachstellenverwaltung über Schutz für die Zusammenarbeit bis hin zum Endpunktschutz sowie Erkennung und Reaktion bietet. Sie wird von einer einzigen Sicherheitskonsole verwaltet. Verwenden Sie einzelne Lösungen für spezifische Anforderungen, oder erhalten Sie vollständigen Schutz, indem Sie alle Lösungen kombinieren.

Warum F-Secure Elements Vulnerability Management?

Das Deep Web scannen

Web-Crawling-Technik, die Ihr eigenes Netzwerk, Ihre Ressourcen und das Deep Web abdeckt.

Markenmissbrauch bekämpfen

Die automatische Bedrohungsanalyse informiert über Aktivitäten wie Markenverletzungen oder Phishing-Betrug.

Kosten senken

Hochgradig automatisiert und in der Cloud ausgeführt, sodass mühsame Nachverfolgung von Hand entfällt.

F-Secure mit 2020 Gartner Peer Insights Customers’ Choice für Schwachstellenanalyse ausgezeichnet

Die Auszeichnung GARTNER PEER INSIGHTS CUSTOMERS’ CHOICE ist ein Markenzeichen und Dienstleistungsmarke von Gartner, Inc. und/oder seinen Tochtergesellschaften und wird hier mit Genehmigung verwendet. Alle Rechte vorbehalten. Die Auszeichnung Gartner Peer Insights Customers’ Choice stellt die subjektiven Meinungen einzelner Endbenutzerbewertungen, Ratings und Daten dar, die anhand einer dokumentierten Methodik ausgewertet wurden. Sie repräsentieren weder die Ansichten von Gartner oder seiner Tochtergesellschaften noch bringen sie eine Unterstützung durch Gartner zum Ausdruck.

Eine leistungsstarke Lösung

  • Vulnerability Management Dashboard eine einzige Konsole zur Überwachung des aktuellen Status von Schwachstellen und Vorfällen 
  • Vulnerability Management Endpunktagent Windows-Anwendung, die automatisch Daten von allen Ihren Endpunkten sammelt 
  • Internetressourcen-Erkennung crawlt das Internet (einschließlich Deep Web), um die mit dem Internet verbundenen Systeme Ihres Unternehmens zu ermitteln
  • Erkennungsscans dient der Erkennung aller Hosts und Netzwerkgeräte in Ihrer Infrastruktur 
  • Schwachstellenscans scannen Systeme auf alle bekannten Schwachstellen wie Ransomware oder andere Schadsoftware 
  • zentrales Schwachstellenmanagement über eine einzige Konsole mit automatischer Erkennung und Berichterstattung 
  • PCI DSS-Compliance-Anforderungen werden von F-Secure Elements Vulnerability Management erfüllt und somit das Risiko von Datenverlusten reduziert

Es dauert im Durchschnitt 15 Tage, bis eine Schwachstelle ausgenutzt wird.

Ihr Leitfaden für die Schwachstellenverwaltung

Ungepatchte und schlecht konfigurierte Software ist ein Hauptangriffsvektor und eine Ursache für Sicherheitsverletzungen, besonders wenn es um fortgeschrittene Angriffe geht. Sie können Ihren dauerhaften Geschäftbetrieb durch effektives Schwachstellenmanagement stärken.

Stimmen unserer Kunden

Kostenlose Demoversion anfordern

Füllen Sie das Formular aus, damit sich einer unserer Sicherheitsexperten mit Ihnen in Verbindung setzen kann, um Ihnen die Lösung zu demonstrieren.

F-Secure Elements Vulnerability Management ermittelt die Schwachstellen in Ihrem Unternehmens und ermöglicht es Ihnen, Risiken zu minimeren, in dem es die Angriffsfläche minimiert.

  • Decken Sie Schwachstellen der Schatten-IT auf, und reduzieren Sie Ihre Angriffsfläche drastisch
  • Verhindern Sie Angriffe durch Software-Fehlkonfigurationen in Diensten, Betriebssystemen und Netzwerkgeräten
  • Ermitteln Sie fehlende Sicherheits-Patches und veraltete Software durch Systemscans

Wir verarbeiten die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie für Unternehmen.

81 % der Sicherheitsverletzungen werden innerhalb einiger Tage behoben.

Erhöhen Sie Ihre Sicherheit mit einem erfahrenen Cybersicherheitspartner

Eine starke Verteidigung setzt auf Automatisierung, doch Sie brauchen auch menschliche Expertise. Sie können Elements als vollständig verwalteten Abonnementservice von einem unserer zertifizierten Partner erwerben. Dadurch sind Sie mit einem Team von Weltklasse-Cybersicherheitsexperten immer in besten Händen.

Verwaltung von:

Endpoint-Schutz

Endpoint Detection and Response

Schwachstellenmanagement

Microsoft 365 Security

über eine einzige Sicherheitskonsole

F-Secure Elements Vulnerability Management ist Teil von F-Secure Elements, einer modularen Allzweckplattform, die mit nur vier Elementen Ihre gesamte Sicherheitswertschöpfungskette abdeckt. Sie können F-Secure Elements Vulnerability Management eigenständig verwenden oder Erkennung und Reaktion für Endpunkte, Endpunktschutz und Schutz für Microsoft 365 für vollständige Ende-zu-Ende-Sicherheit hinzufügen – alles verwaltet über eine einzige Sicherheitskonsole.

F-Secure Elements Vulnerability Management

Diese Lösung hieß früher F-Secure Radar